Ophelia Scale – Die Welt wird brennen

Ophelia ist bereit für ihre Mission. Um für ihrer aller Freiheit und Zukunft zu kämpfen, wird sie den König umbringen müssen. Doch dann begegnet sie Lucien und ihre Vorsätze geraten auf einmal ins Wanken…

Buchinfo:

Titel: Ophelia Scale – Die Welt wird brennen
Band 1 der Ophelia-Scale-Trilogie
Autorin: Lena Kiefer

Erscheinungsdatum: 18.03.2019
Seiten: 464
Alter: ab 14

ISBN: 978-3-570-16542-3
Einband: Hardcover
Verlag: cbj

Bildquelle: Random House

Inhalt:

Es ist das Jahr 2134. Seitdem Leopold de Marais die Macht in Europa an sich genommen hat und nun als König regiert, ist die Nutzung von Technologie verboten.

Für die 18-jährige Ophelia ein Albtraum. Durch die sogenannte Abkehr wurde sie ihrer Zukunft und Freiheit beraubt. Deshalb hat sie sich der Widerstandsgruppe ReVerse angeschlossen.

Als sich ihr die Chance ergibt, sich der königlichen Garde anzuschliessen, ergreift sie sie ohne zu zögern. So nah wird sie dem König vermutlich nie wieder kommen.

Nachdem sie das Auswahlverfahren überstanden hat, steht ihrer Mission nichts mehr im Weg. Aber dann begegnet sie Lucien. Und ihre Gefühle für ihn werden ihrem Plan schon bald zum Hindernis werden…

Meinung:

Anfangs fühlte ich mich ein klein wenig an Black Blade erinnert. Doch die Geschichte schlug schnell eine völlig andere Richtung ein.

Ophelia war mir von Beginn an sympathisch. Ich konnte ihre Beweggründe sehr gut nachvollziehen. Sie verhielt sich authentisch.

Auch die anderen Charaktere waren interessant und abwechslungsreich.

Der Schreibstil war sehr angenehm zu lesen. Über ein paar Zeitsprünge war ich sehr froh, denn ansonsten wäre es eher langatmig geworden. Aber so blieb die Spannung stetig vorhanden. Ich wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.

Die Geschichte war nur teilweise ein wenig vorhersehbar. Das dachte ich zumindest. Aber dann kam das Ende und warf all meine Vermutungen über einen Haufen. Das Buch endete dann natürlich einfach so. In einem extrem fiesen Cliffhanger! Dass ich nun bis im August warten muss, bis ich weiterlesen kann, ist momentan unvorstellbar.

Bewertung:

Super Geschichte, die vielleicht ein wenig vorhersehbar erscheint, aber dann einen ganz anderen Weg einschlägt!

Wenn dir Black Blade oder Ash Princess gefallen hat, könnte auch dieses Buch deinem Geschmack entsprechen.

Die Spannung war durchgehend vorhanden und liess mich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.

Die Protagonistin ist von Anfang an authentisch und sympathisch.

Das Ende ist extrem fies! Nicht weiterlesen zu können, sondern auf die Fortsetzung warten zu müssen erscheint unmöglich…

5/5

Hat dir Ophelia Scale – Durch Wut entbrannt gefallen?

Konnte dich dieser Reihenstart überzeugen? Schreib gerne deine Meinung und die Anzahl Sterne, die du vergeben würdest, in die Kommentare.

Sterne-Bewertung:

0/5

0 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar